Zahnerhaltung

Unter Zahnerhaltung versteht man die Versorgung kariöser Defekte mit:   Kunststoffüllungen - Goldinlays - Keramikinlays

Viele Behandlungen erfolgen bei uns mittels Kofferdam-Technik. Dies ist ein speziell gelochter Spanngummi, mit dem die Zähne einzeln vollständig gegenüber der Mundhöhle isoliert werden können. Dies gewährleistet eine optimale Hygiene und Trockenheit. Alle geklebten Füllungsarten (Kunststoffüllungen, Keramikinlays, Veneers) erhalten nur durch diese absolute Trockenlegung den notwendigen Haftverbund mit dem Zahn. Dadurch ist eine maximale Lebensdauer dieser Versorgungen garantiert.