Bleaching (Zahnaufhellung)

Zähne verändern mit der Zeit ihre Farbe. Mittels chemischer Bleichmittel (Bleaching) erhalten sie ihre natürliche, helle Farbe wieder.

Für das "Home Bleaching" wird eine individuelle dünne Kunststoff-Schiene angefertigt. Der Patient trägt zu Hause ein spezielles Bleichgel auf, das beim Tragen der Schiene über Nacht seine Wirkung entfaltet. Dieses Verfahren muss mehrmals angewandt werden und kann bis zu einigen Wochen dauern.

Beim "Walk and Bleach" werden dunkel verfärbte Zähne nach Wurzelbehandlung aufgehellt. Dafür wird die vorhandene Füllung entfernt und Bleichgel in den betroffenen Zahn eingebracht. Nachdem der Zahn nach mehreren Tagen seine ursprünglich Farbe wiedererlangt hat, wird er mit einer neuen Füllung versorgt.